optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



1. April 2017

wenn die Kirschblüten blühn










"An mancherlei kommt die Erinnerung,
wenn die Kirschblüten blühn,
- an mancherlei,
 was man geträumt, getan, 
da man verliebt und jung."




 Matsuo Bashō
- japanischer Haiku-Dichter -
(1644 – 1694) 



Kommentare:

  1. Immer wieder schön, vor allem, wenn unser Bäume noch nicht ihr weißes Blütenkleid angelegt haben.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist aber wunderbar, Dich hier zu sehen, Du Liebe ... freue mich über Deine "Spuren", die Du hinterlassen hast! ♥

      Löschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)